Ein herzliches Wilkommen auf
der Sorrentinischen Im Zentrum
des angenehmen Luftkurort von
Sant’Agata ....

 Die Zimmer sind mit Dusche/WC,
Haartrockner, Telefon, zentraler
Klimaanlage, Sat TV
und Balkon....

Hotel Villa Fernanda hat einen großen
Garten, wo das Schwimmbad mit Jacuzzi
und  Kinderraum ist, Terrasse ......

     

 

Sant’Agata sui due golfi, ungefähr 6 km von Sorrent, in einer Höhe von 390 m ist ein Ort der Sommerfrische.
Bekannt und besucht wegen des milden Klimas, der lieblichen Natur, der freundlichen und gastlichen Bewohner
und seiner Lage. Im Mittelpunkt der herrlichen Golfe von Neapel und Salerno, der Insel Capri gegenüber.
Etrusker, Griechen und Römer, bezaubert von der Schönheit der Sorrentinischen Halbinsel, Heimat der Sirene,
besetzten die waldreichen Abhänge von Sant’Agata und wohnten dort jahrhundertelang wie uns die ausgedehnten
“Nekropolis” (Totenstädte) bekunden, die sich längs des nördlichen Hügelabhangs befinden, den die Karmelitaner,
il “Deserto” nannten und ihr einsamer Ort des Gebets und der Meditation wurde.
Die Wanderrouten sind nur einige der vielen Möglichkeiten im Land der Sirenen: nach den Buchten von Crapolla und Jeranto
(naturalistischer Park FAI), nach San Costanzo und Punta Campanella eine wilde und unbefleckte Mittelmeernatur.
 
Die Wanderrouten sind nur einige der vielen Möglichkeiten im Land der Sirenen: nach den Buchten von Crapolla und Jeranto
(naturalistischer Park FAI), nach San Costanzo und Punta Campanella eine wilde und unbefleckte Mittelmeernatur.